CV

Kontakt über jan [ät] spektrallinie [punkt] de oder linkedin

Derzeit arbeite ich in der Presseabteilung des Schwulen Museums* in Berlin.

Akademische Ausbildung

Master of Arts (M.A.) (angestrebt). Humboldt-Universität zu Berlin, Fach: Kulturwissenschaft. 09/2014 – 2017 (angestrebt)

Mitbegründer des ethnologischen Medienlabors am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin. 07/2012

Bachelor of Arts (B.A.), Abschlussnote: 1,2. Humboldt-Universität zu Berlin, Fächer: Europäische Ethnologie (Hauptfach), Geschichte (Nebenfach), Thema der Abschlussarbeit: „Paradoxien des Privaten. (Dis-)Kontinuitäten der Privatsphäre im Alltag von Internetnutzer_innen.“ 09/2010 – 03/2014

Berufserfahrung

Politische Geschäftsführung, GRÜNE JUGEND Bundesverband.
Verband- und Vorstandskoordination, Personalführung, mittelfristige Personalplanung, Büroleitung, Finanzcontrolling, Veranstaltungsplanung, Wissensmanagement, Konzeption und Koordination eines Corporate Design Prozesses mit einer externen Agentur, Erstellung und Design eines Handbuches für Ortsgruppen. 10/2014 – 11/2015

Leitung des Projekttutoriums „Lauert mehr! Netzkulturen als kulturwissenschaftliche Forschungsfelder“, Humboldt-Universität zu Berlin.
Wissenschaftliche Recherche, Erstellung eines Literaturplans, Konzeption, Vorbereitung, Leitung und Nachbereitung der Sitzungen. 04/2013 – 04/2014

Praktikum in der Redaktion von netzpolitik.org, newthinking communications GmbH. Lektorat, Recherche, Textarbeit, Redaktionsassistenz. 01/2014 – 03/2014

Politisches und ehrenamtliches Engagement

Beisitzer im Bundesvorstand und Chefredakteur der Mitgliederzeitung SPUNK, GRÜNE JUGEND Bundesverband. Schwerpunkte als Beisitzer: LGBT-Rechte und Netzpolitik, Newsletterbetreuung. Schwerpunkte als Chefredakteur: Begleitung des Umstieges des Mitgliedermagazins von Print auf WordPress, Konzeption und technische Umsetzung einer Podcast-Reihe, Koordination der ehrenamtlichen Redaktion, Recherche, Verfassen eigener Artikel und Betreuung externer Autor_innen. 11/2013 – 10/2014

Koordinator des Fachforums Netzpolitik & Kultur, GRÜNE JUGEND Bundesverband. Inhaltliche Vorbereitung, Organisation und Moderation von Wochenendseminaren und Workshops im Bereich der politischen Jugendbildungsarbeit, Betreuung von Referierenden, Finanzcontrolling und Abgabe von Ministeriumsberichten. 10/2011 – 11/2013

Redaktion der Mitgliederzeitung SPUNK, GRÜNE JUGEND Bundesverband.
Ausgabenplanung, Lektorat, Recherche, Verfassen eigener Artikel und Betreuung externer Autor_innen. 05/2011 – 03/2013

Beisitzer und frauen- und genderpolitischer Sprecher im Landesvorstand, GRÜNE JUGEND Berlin. Evaluation und Umsetzung von Diversity-Maßnahmen, Öffentlichkeitsarbeit, Moderation. 05/2011 – 01/2012

Fähigkeiten

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (Fremdsprache, 9 Jahre Schulkenntnis, davon 2 Jahre Leistungskurs)

Web & Software: Social Media Clients (Tweetdeck, Hootsuite, Buffer), Adobe (Photoshop, Indesign), CMS (WordPress, Typo3), Mailchimp

Soft Skills: Wissenschaftliches und journalistisches Schreiben, Projektmanagement, Moderation, Veranstaltungs-, Workshop- und Seminarplanung

Publikationen, Beiträge & Interviews

Publikationen:

Der braune Regenbogen, in: Detlef Grumbach (Hrsg.) (2017) DEMO.FÜR.ALLE – Homophobie als Herausforderung, Männerschwarm Verlag, Hamburg, S. 30-42

Privatheit in digitalisierten Zeiten, in: Falk Blask, Joachim Kallinich und Sanna Schondelmayer (Hrsg.) (2013) Update in Progress. Beiträge zu einer ethnologischen Medienforschung, Panama Verlag, Berlin, Berliner Blätter. Ethnographische und ethnologische Beiträge, Vol. 64. S. 106-116

Carlchens Mondfahrt ist gescheitert – Wieso es keine Zukunftsvisionen mehr gibt, TONIC Ausgabe 1/2012

Beiträge:

Queeres Scherbengericht, im Queerspiegel, 3. Mai 2017
Datingportale sind keine Glashäuser bei kleinerdrei, 6. Oktober 2014
Der Mob hat keinen Grund zur Freude in der Online-Ausgabe der MÄNNER, 9. April 2014
Wer programmiert feministisch? im Rahmen der “Grüne vs. Piraten” Debatte beim Gunda Werner Institut, 25. September 2012
Ich glaube nicht an einen Politikwechsel, und das ist das Problem, crosspost bei carta, 14. August 2013
Grün-Orange geht die moderne Welt zu Grunde crosspost bei carta, 21. Dezember 2012

Interviews:

TRB 432: Internet für Flüchtlinge, @fraudiener, Snapchatstar, #fil15, #callmecaitlyn, Radio Fritz, 13. Juni 2015

 

140 Sekunden | Über Slacktivism, 20. März 2015

Klub Konkret | Same Same – Wie normal ist Homosexualität in Deutschland? 5. März 2014