Wer Nerdpride sät, wird Technikunmündigkeit ernten.

By: John Connell – CC BY-NC-SA 2.0 “Moreover, thanks largely to the astonishing explosion of information theory and practice, new scientific advances were translated […] into a technology that requried no understanding whatever by the end-users. The ideal result was an entirely idiot-proof set of buttons or a keyboard which only required pressing in the right places to […]

Weiterlesen von "Wer Nerdpride sät, wird Technikunmündigkeit ernten."

Naturschutz? Nein, Danke!

Naturschutz. Wie schön. Die “sinnlichste Zone des Umweltschutzes – gleichsam dessen erogene Zone”, wie es der Umwelthistoriker Joachim Radkau so bildhaft beschreibt 1)Radkau: Joachim: Die Ära der Ökologie, bpb, S. 231 . Das klingt erstmal ziemlich sexy. Ist es aber nicht. Erotik erzielt seine Ausstrahlungskraft aus den Künsten der Darstellung. Aus dem kalkulierten Spiel mit Erwartungen. Dies […]

Weiterlesen von "Naturschutz? Nein, Danke!"

Kritik am Urheber*innenrecht. Unsere intertextuelle Lebensrealität.

Eine Reaktion auf den Blogpost ““This is Why I Pirate”: How A Groundless Copyright Threat Destroyed A Young Film Student’s Dreams and Career” vom Center for the Study of Innovative Freedom und ein erster Versuch, zum Urheber*innenrecht zu bloggen. Inhaltliche Kritik ist sehr gerne gesehen, vor allem da ich noch nicht begriffssicher bin. Ich bin […]

Weiterlesen von "Kritik am Urheber*innenrecht. Unsere intertextuelle Lebensrealität."