random gedanken zum urheberrecht

Eigentlich wollte ich weiter an meiner Hausarbeit zum Thema “Versuche zur Impulsgebung in der Begriffsgeschichte der Neugier in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts anhand der Legitimationsversuche der amerikanischen Raumfahrt” zu schreiben, aber mit Blicken in meine DMs und Timeline sehe ich mich mittlerweile dazu gezwungen meine eigenen Standpunkte im Urheber*innenrechtsstreit niederzuschreiben. Wenigstens lockert es die […]

Weiterlesen von "random gedanken zum urheberrecht"

Kritik am Urheber*innenrecht. Unsere intertextuelle Lebensrealität.

Eine Reaktion auf den Blogpost ““This is Why I Pirate”: How A Groundless Copyright Threat Destroyed A Young Film Student’s Dreams and Career” vom Center for the Study of Innovative Freedom und ein erster Versuch, zum Urheber*innenrecht zu bloggen. Inhaltliche Kritik ist sehr gerne gesehen, vor allem da ich noch nicht begriffssicher bin. Ich bin […]

Weiterlesen von "Kritik am Urheber*innenrecht. Unsere intertextuelle Lebensrealität."